Herzlich willkommen bei der SAG PPP

Symposium Mental Health 2024

  • Termin: Freitag, 7. Juni 2024
  • Titel:    Innovationen in Mental Health und Physiotherapie:
                 Wo stehen wir? 
    Ort:      Universitätsspital Basel

Intervisionen

  • Termine:     Montag, 19. Februar 2024 19:30 – 21:00
                       Mittwoch, 15. Mai 2024 19:30 – 21:00
                       September: noch offen
    Leitung:      Wird pro Anlass festgelegt
    Ort:             Online via Zoom
    Wenn du Interesse hast, dabei zu sein, dann melde dich gern an. Anmeldungen hier
  •  

Wir freuen uns, wenn Sie sich für den  Newsletter anmelden wollen (Archiv auf dieser Seite).
Hier finden Sie das Anmeldeformular.
Hier ist das Abmeldeformular.

Newsletter SAG PPP

19. Ausgabe_Mai 2024.pdf
18. Ausgabe_November 2023.pdf
17. Ausgabe_Mai 2023.pdf

Das Newsletter-Archiv ist hier.

Sich mit der SAG PPP entfalten, aufblühen und den Hut aufbehalten. Hier Infos zur Mitgliedschaft

Wer sind wir? Was sind unsere Ziele?

Die Schwerizerische Arbeitsgruppe für Physiotherapie in der Psychiatrie und Psychosomatik (SAG PPP) beschäftigt sich mit einem spezifischem Anwendungsgebiet, das ausserhalb des üblichen somatischen Arbeitsbereiches liegt und methodisch andere, komplexere Anforderungen stellt.

Bei einer psychosomatischen Störung sind sowohl psychische als auch körperliche Funktionen beeinträchtigt. Diese werden häufig in der Physiotherapie behandelt.

Physiotherapeutinnen im Bereich Psychosomatik und Psychiatrie legen Wert auf eine therapeutische Beziehung. Sie wenden das bio-psycho-soziale Modell an und machen spezifisch auf die Komplexität psychischer Gesundheit bezogene  Angebote. Sie sind spezialisiert, körperliche und seelisch-psychische Aspekte zu integrieren. Die SAG PPP engagiert sich um:

  • den Aufbau eines schweizerischen Netzwerks in der Physiotherapie für Psychosomatik und Psychiatrie.

  • Austausch zwischen der Erfahrungswelt in der Praxis und den Entwicklungen in der evidenz-basierten Physiotherapie.

  • den Einbezug der Bereiche Psychosomatik und Psychiatrie – sowohl in Aus - und Weiterbildung, wie auch in der Berufspraxis, Forschung und Berufspolitik.

Wir sind als Verein organisiert und laden Physiotherapeuten und andere Gesundheits-Professionsangehörige ein, Mitglied zu werden. Das Leitbild ist für eingeloggte Mitglieder auf dieser Seite verfügbar. Die Statuten sind hier zu finden.
Hier geht es zum Formular um Mitglied zu werden.

Die SAG PPP ist Mitglied in der International Organization of Physical Therapists in Mental Health (wcpt.org/ioptmh).

Leitideen der SAG PPP als Dokument für Mitglieder hier